Corporate Identity

Das Konzept der Corporate Identity, oder deutsch: Unternehmensidentität, beruht auf der Annahme, dass Unternehmen als soziale Systeme wie Personen wahrgenommen werden und ähnlich handeln können. Insofern wird dem Unternehmen eine quasi-menschliche Persönlichkeit zugesprochen, beziehungsweise es wird als Aufgabe der Unternehmenskommunikation angesehen, dem Unternehmen zu einer solchen Identität zu verhelfen. Die Identität einer Person ergibt sich für den Beobachter normalerweise aus der optischen Erscheinung sowie der Art und Weise zu sprechen und zu handeln. Betrachtet man ein Unternehmen als einen personifizierten, psychisch reifen Akteur, so lässt sich seine Identität mit einer durchdachten Strategie konsequenten Handelns, Kommunizierens und visuellen Auftretens vermitteln. Ergeben diese komplementären Teile ein einheitliches Ganzes, entsteht eine stabile Wahrnehmung des Unternehmens als der eines Akteurs mit einem spezifischen Charakter, also einer „Corporate Identity“. Eingebunden werden sollten Design, Verhalten, Kultur, Philosophie, Sprache und Kommunikation des Unternehmens. Gerne hilft Ihnen die Konnex-Agentur bei der konzeptionellen und sprachlichen Überarbeitung einzelner Teilbereiche, wie Logos, komplementäres Farbverständnis, Unternehmensgeschichte, Visonen, Leitbilder, Ziele, Selbstverständnis und der exakten Beschreibung und Abgrenzung der Organisationsstrukturen Ihres Unternehmens.

Zurück